Das Rätsel des Lehrers Xu

2005 kaufte Ronald Suleski auf dem Panjiayuan-Flohmarkt in Beijing ein gebrauchtes, handgeschriebenes Buch. Es handelt sich um ein 102-seitiges Schulbuch, zu welchem er Nachforschungen anstellte und publizierte. Lehrer Xu (徐) lebte von ca. 1840 bis 1910. Er konnte eine Ausbildung und ein niedriges Examen machen, aber nicht weiterstudieren. Wer in der damaligen Gesellschaft mit 70% … Read more

Das Verständnis von Raum und Zeit im Osten

Wer sich mit Japan beschäftigt, ahnt, dass die Japaner die Welt, sowohl die physische wie die Gedankenwelt, anders beschreiben als Westler. Es gibt schwer fassbare Unterschiede. Beim meiner Beschäftigung mit japanischen Gärten bin ich auf einen interessanten Essay des Architekten Arata Isozaki (磯崎 新, geboren 1931) gestossen. Mehr dazu Hier. Ausgehend vom Kapitel „Raum und … Read more

Die Tugenden des Samurai

Obwohl der Stand der Samurai in Japan längst abgeschafft ist, lohnt sich eine Beschäftigung mit den Samurai-Tugenden, weil damit Besonderheiten des japanischen Denkens verständlicher werden. In meinen Kursen machten wir uns anhand des Buchs „Bushidô: The Soul of Japan“ mit dem Moralkodex der samurai vertraut und schrieben die chinesisch-japanischen Zeichen wichtiger darin enthaltener Samurai-Tugenden. Mehr … Read more